Konsumklima

29.03.2012, 17:41

Aufwärtstrend gestoppt, aber weiter hohes Niveau

Die Verbraucherstimmung in Deutschland bleibt weiterhin stabil. Die Anschaffungsneigung der Bürger konnte ihr ohnehin gutes Niveau laut gfk-Konsumklimaindex nahezu halten, die Konjunkturerwartung legte nach einem kleinen Dämpfer im Vormonat sogar wieder etwas zu. Einbußen waren im März bei der Einkommenserwartung zu verzeichnen: Der Indikator verlor seine Gewinne aus dem Vormonat in Höhe von 7,2 Punkten nahezu vollständig, blieb aber dennoch auf einem vergleichsweise hohen Niveau. Ein Grund für den Rückgang sind die Rekordpreise für Energie und Kraftstoffe, durch die insbesondere Pendler ihre Kaufkraft gefährdet sehen.

Mehr Informationen zum Konsumklima finden Sie hier?

http://www.gfk.com/group/press_information/press_releases/009611/index.de.html

Schlagworte

DEHOGA Newsletter